Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Politiker in der Corona-KriseMit schlechtem Beispiel voran

Donald Trump (USA)

Sebastian Kurz (Österreich)

Michael Gove und Robert Jenrick (Großbritannien)

Michael Kretschmer (Deutschland)

Jens Spahn und Volker Bouffier (Deutschland)

Jaroslaw Kaczynski (Polen)

Jair Bolsonaro (Brasilien)

Catherine Calderwood (Schottland)

Wladimir Putin (Russland)

Pedro Sánchez und Pablo Iglesias (Spanien)

Benjamin Netanjahu, Reuven Rivlin und andere (Israel)

Shinzo und Akie Abe (Japan)

David Clark (Neuseeland)

10 Kommentare
    Thomas Gosteli

    Endlich habe ich in einem Zeitungsartikel über Trump mal wieder etwas gelernt: dass Hydroxychloroquin als Nebenwirkung Verwirrtheit bewirken kann. Das erklärt natürlich alles!