Zum Hauptinhalt springen

Julius-Bär-Chef Collardi tritt per sofort zurück

Boris Collardi, bis anhin CEO der Privatbank Julius Bär, ist auf eigenen Wunsch zurückgetreten. Der Verwaltungsrat hat Bernhard Hodler zu seinem Nachfolger ernannt.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch