Sieg für Feuz, Podestplätze für Caviezel und Michelle Gisin

Die Schweizer Abfahrer sorgen in Beaver Creek für den ersten doppelten Schweizer Weltcup-Erfolg seit 2011. Beat Feuz gewinnt knapp vor Mauro Caviezel. In Lake Louise erreicht Michelle Gisin hinter Nicole Schmidhofer (Ö) Platz zwei in der Abfahrt.

Michelle Gisin unterwegs zu ihrer besten Klassierung in der Abfahrt

nag/sda

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt