ABO+

Die Klima-Stimmungsfalle

Wenn sie sich von einer Stimmung mittragen lassen, ist für Politiker die Fallhöhe besonders gross.

Klimaschutz ist das politische Thema der Stunde. Die Politik darf aber andere Bedürfnisse der Bevölkerung nicht ignorieren. Teilnehmerinnen einer Klimademo in New York. Foto: Johannes Eisele (AFP)

Klimaschutz ist das politische Thema der Stunde. Die Politik darf aber andere Bedürfnisse der Bevölkerung nicht ignorieren. Teilnehmerinnen einer Klimademo in New York. Foto: Johannes Eisele (AFP)

Michael Hermann@mhermann_

Kaum zu glauben, doch diese Wochen tagt in Bern dasselbe Parlament mit denselben Sitzanteilen und Mehrheitsverhältnissen wie jenes, das vor knapp vier Jahren unter dem Etikett «Rechtsrutsch» seine Arbeit aufgenommen hatte. Es sind dieselben Menschen, die nach den letzten Wahlen die Energiestrategie 2050 bis zur Unkenntlichkeit verwässerten und im vergangenen Jahr kein CO2-Gesetz auf die Reihe brachten, die nun erstmals eine Bereitschaft für griffige Klimamassnahmen zu zeigen scheinen.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt