Zum Hauptinhalt springen

Wildwasserpark BannwilNicht alle wollen das Leuchtturmprojekt

In der Schweiz fehlt eine wintertaugliche Kanu-Strecke. Nun gibt es Pläne für einen Wildwasserpark in Bannwil. Doch das Vorhaben stösst auf gemischte Gefühle.

So soll der Wildwasserpark in Bannwil nach den Vorstellungen des Schweizerischen Kanu-Verbands aussehen.
So soll der Wildwasserpark in Bannwil nach den Vorstellungen des Schweizerischen Kanu-Verbands aussehen.
Visualisierung: PD

Am Montagabend versammelten sich zahlreiche Einwohnerinnen und Einwohner von Bannwil in der Mehrzweckhalle. Das Thema des Abends: ein Wildwasserpark an der Aare. Er würde Kanusportlern die erste wintertaugliche Trainingsstrecke in der Schweiz bieten. Der Andrang war gross, sodass die Sicherheitsabstände nicht eingehalten werden konnten. Also hiess es: Maske auf und Hände desinfizieren.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.