Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Provokationen verfeindeter StaatenNord- und Südkorea testen Raketen

Menschen in Seoul verfolgen eine Nachrichtensendung, die über den Abschuss der nordkoreanischen Raketen berichtet. (15. September 2021)

Raketentest als Signal der Stärke

Südkoreas erste ballistische Unterwasserrakete wird von einem 3000 Tonnen schweren U-Boot an einem nicht genannten Ort abgefeuert, wie diese Aufnahme des südkoreanischen Verteidigungsministeriums zeigt. (15. September 2021)

Nordkorea feuert Geschosse ins Japanische Meer

Nordkoreanische Raketen könnten Atomsprengköpfe tragen

AFP/aru

1 Kommentar
Sortieren nach:
    B.Kerzenmacherä

    Alles Geld in Nordkorea fliesst in die nukleare Aufrüstung und wie es aussieht, muss inzwischen selbst Kim Yong-un nahrungstechnisch seinen Gürtel wesentlich enger schnallen.