Die Mär von der Sportnation

Analyse Nie gewannen Schweizer Wintersportler mehr Gold als in Sotschi. Die Momentaufnahme ist aber ein Trugbild. Mehr...

Die etwas andere Sportpolitik

Der bescheidene Erfolg in London macht es deutlich: Die hiesige Sportpolitik ist ein Kontrapunkt zur beinahe schon industriellen Fabrikation von Topsportlern in anderen Ländern. Mehr...

Wir sind zu nett für olympische Höhenflüge

Der erhoffte Schweizer Medaillenregen ist in London ausgeblieben. Die Ursachen gründen tief in der helvetischen Volksseele. Mehr...

Der silberne Rätoromane mit der Wunderwaffe

Nino Schurter ist eine Ausnahmeerscheinung im Schweizer Sport und in der Mountainbike-Szene. Ein Porträt des Bündners mit den schnellen Beinen, der sich 2016 das knapp verpasste Olympiagold angeln will. Mehr...

«Auch für den Kopf ein sehr hartes Rennen»

Kurz vor dem Interview-Termin übermannten Nino Schurter die Emotionen. Er wandte sich ab, hielt kurz inne und versuchte, die grosse Enttäuschung wenigstens einigermassen zu verbergen. Mehr...

Das Plansoll nicht erfüllt

Kommentar Lassen wir uns von den wenigen Ausnahmekönnern mit dem roten Pass nicht täuschen: Die Schweizer Olympia-Delegation hat in London mehrheitlich enttäuscht. Mehr...

Schurter fehlt eine Sekunde zu Gold

Der Bündner Mountainbiker Nino Schurter schrammt im Olympiarennen hauchdünn am ganz grossen Coup vorbei. «Es ist hart, wenn man so knapp verliert», sagt er. Mehr...

Gold für Uganda – Röthlin starker Elfter

Viktor Röthlin verpasst im olympischen Marathon sein Ziel, sich als bester Nichtafrikaner zu klassieren. Gold sichert sich überraschend Stephen Kiprotich aus Uganda vor zwei Kenianern. Mehr...

«Dann muss ich Gold holen»

Nino Schurter, Schweizer Goldtrumpf im Olympiarennen der Mountainbiker, über Vorbereitung, Gegner, Material und ein besonderes Vorbild. Mehr...

Französin gewinnt Gold – Süss überrascht

Die Aargauer Mountainbikerin Esther Süss gewinnt im olympischen Cross-Country-Rennen ein Diplom, Katrin Leumann fällt nach gutem Start weit zurück. Gold sichert sich Julie Bresset aus Frankreich. Mehr...

Wo Röthlin der Schuh drückt

Viktor Röthlin erwartet in London das Rennen seines Lebens. Wie der Schweizer Marathonläufer der afrikanischen Übermacht begegnet und warum ihm die Verpflegungsposten auf der Strecke gegen den Strich gehen. Mehr...

Spirig schreitet voran

Triathlon-Olympiasiegerin Nicola Spirig trägt an der Schlussfeier der Olympischen Spiele am Sonntagabend die Schweizer Fahne. Mehr...

Rinderknecht verpasst Final – Gold für Lettland

Der Schweizer BMX-Fahrer Roger Rinderknecht verpasst den Olympiafinal der besten acht Fahrer und damit auch das olympische Diplom. Mehr...

Das Goldversprechen im hektischen Steingarten

Der Glaube an Gold bei den Schweizer Mountainbikern könnte stärker nicht sein. Das Selbstvertrauen im Team um Kronfavorit Nino Schurter ist so gross, dass der Trainer sogar die Taktik verrät. Mehr...

Abo

Immer die Region zuerst. Im Digital-Light Abo.

Das Thuner Tagblatt digital im Web oder auf dem Smartphone nutzen. Für nur CHF 17.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Abo

Immer die Region zuerst. Im Digital-Abo.

Das Thuner Tagblatt digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 29.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Service

Auf die Lesezeichenleiste

Hier lesen Sie unsere Blogs.

Newsletter

Das Beste der Woche.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitag um 16 Uhr Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!