Pablo Escobars Nilpferde machen Probleme

Der kolumbianische Drogenbaron hatte die Tiere ursprünglich illegal auf sein Anwesen geschafft.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt