Robinho in Italien zu 9 Jahren Haft verurteilt

Der brasilianische Ex-Nationalspieler Robinho soll in Mailand eine Frau vergewaltigt haben. Das Urteil wurde in Abwesenheit des 33-Jährigen gesprochen.

(NXP/sda/sda)

(Erstellt: 23.11.2017, 19:24 Uhr)

Artikel zum Thema

Ermittlungen laufen – Weinstein taucht unter

Die New Yorker Polizei sammelt Beweise, um den Filmmogul verhaften zu können. Der Beschuldigte ist in der Zwischenzeit inkognito unterwegs. Mehr...

Kommentare

Die Welt in Bildern

Die Eichel bleibt ihm selbst an Thanksgiving verwehrt: Bei der traditionellen Parade in New York fliegt Trickfilmfigur Scrat durch die Häuserschluchten von Manhattan. (23. November 2017)
(Bild: Carlo Allegri) Mehr...