Zum Hauptinhalt springen

Sie hätte sich für den Dichter entschieden

Miriam Stein, die Schweizer Schauspielerin, hat ihr Kinodebüt als Goethes Geliebte.

Schwärmt von ihrer Filmrolle: Miriam Stein zeigt sich in Berlin an der Premiere von «Goethe!».
Schwärmt von ihrer Filmrolle: Miriam Stein zeigt sich in Berlin an der Premiere von «Goethe!».
Keystone

Noch findet sie es seltsam, sich selber auf der Kinoleinwand zu sehen. Überlebensgross, in ein historisches Kostüm gesteckt und mit roter Lockenmähne auf dem Kopf. Miriam Stein, Hauptdarstellerin im deutschen Liebesdrama «Goethe!», hat in ihrer noch jungen Karriere einen grossen Sprung nach vorne gemacht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.