Zum Hauptinhalt springen

Namaste und prost!

Ein Londoner Pub bietet Yogakurse für Biertrinker an.

Soll für Entspannung sorgen: Yogaschüler trinken Bier und nutzen die Büchsen für Übungen. Video: Tamedia/AFP

Bier trinken und Yoga machen – geht das? Anscheinend. In London bietet ein Pub Yogakurse für Biertrinker an. Eine Lektion kostet umgerechnet 15 Franken. Matte und Bier sind inbegriffen.

AFP/jd

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch