40-jährige Frau tot in Wohnung in Monthey gefunden

Die Walliser Kantonspolizei hat einen Franzosen in Haft genommen.

Die Walliser Polizei hat einen Franzosen in Haft genommen. (Bild: Kantonspolizei Wallis)

Die Walliser Polizei hat einen Franzosen in Haft genommen. (Bild: Kantonspolizei Wallis)

Polizisten fanden eine Walliserin tot in ihrer Wohnung in Monthey. Sie suchten die Wohnung auf, nachdem eine Drittperson Meldung erstattet hatte. Ein Mann, der mit der Frau bekannt gewesen war, wurde in Haft genommen.

Die 40-jährige Frau war am Neujahrstag gegen 13 Uhr gefunden worden, wie die Walliser Kantonspolizei am Donnerstag mitteilte. Vor Ort wurde ein 41-jähriger Franzose angehalten. Der Mann sei mit dem Opfer bekannt gewesen, schrieb die Polizei. Er wurde inhaftiert. Die Staatsanwaltschaft leitete eine Untersuchung ein.

fal/sda

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt