Zum Hauptinhalt springen

Amerikanische Kampfhennen

Schauspielerin Gwyneth Paltrow und Lifestyle-Ikone Martha Stewart streiten sich ums Geschäft.

Fischen im selben Teich: Gwyneth Paltrow (l.) und Martha Stewart. Fotos: AP, Keystone
Fischen im selben Teich: Gwyneth Paltrow (l.) und Martha Stewart. Fotos: AP, Keystone

Von aussen betrachtet war nie ganz klar, warum Gwyneth Paltrow so viele Hasser hat. Die 42-Jährige ist eine beachtliche Schauspielerin und begabte Sängerin. Sie ist Mutter zweier Kinder und sieht so gut aus, dass das Promi-Magazin «People» sie letztes Jahr zur «most beautiful woman» kürte, weltweit wohlverstanden. Und dennoch: Das Lästern über diese Frau hat sich zu einer Sondergattung der amerikanischen Massenmedien und Blogosphäre entwickelt, mit der sich schönes Geld verdienen lässt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.