Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Bus in Afghanistan von Bombe getroffen – mindestens 34 Tote

Die Opferzahl könnte gemäss einem Sprecher des Gouverneurs von Farah noch steigen: Männer warten auf der Hauptstrasse vor dem Flughafen in Herat. (Foto: Keystone)

SDA