Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Cameron geht – Kater Larry bleibt

Der Chef-Mauser geht nicht: Larry the Cat auf dem roten Teppich vor 10 Downing Street, der offiziellen Residenz des Premierministers des Vereinigten Königreichs. (16. Januar 2012)
Theresa May übernimmt bald die Geschicke des Landes.
Wo andere von der Polizei gestoppt werden, geht er ein und aus: Larry der Kater.
1 / 5

Die Katze bleibt

«Chief Mouser to the Cabinet Office»

SDA/mch