Zum Hauptinhalt springen

Die Rollbrettfahrer von damals

Früher war alles besser. Auch die Skater von heute dürfen sich ruhig eine Scheibe von den Rollbrettfahrern abschneiden, die 1985 im ZDF-Sportstudio virtuos brillierten.

Skater tragen Kleider, die mindestens fünf Nummern zu gross sein müssen und Verletzungen sind bei den waghalsigen Sprüngen vorprogrammiert.

Dabei begann doch alles so vielversprechend: Mit grazilen Pirouetten, Tschaikowskis Schwanensee in nichts nachstehend, virtuosen Choreografien und gewitzten Showeinlagen begeisterten die Rollbrettfahrer das Publikum des ZDF-Sportstudios vor 26 Jahren. Und vor allem das Dress: Very, very irresistible! Welche Frau würde angesichts eines solchen Poeten des Rollbretttanzes in knackigen Pantys nicht dahinschmelzen?

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch