Dieb entführt Sexpuppe Dorothy

Ein Einbrecher hat sich in Australien Zutritt zu einem Sexshop verschafft. Eine Überwachungskamera hat ihn dabei gefilmt.

  • loading indicator

Der Einbrecher kam mit einem weissen Ford Transit zu dem Sexshop Sexyland in Moorabbin (Australien) und brach mit seinem Werkzeug die Tür auf. Überwachungsbilder zeigen, wie er mit seiner Beute, der Puppe Dorothy, das Weite sucht.

Die Puppe ist 1,68 Meter gross, wiegt nicht ganz 50 Kilogramm und kann von selber stehen (beziehungsweise in jede Position gebracht werden). Ihr Preis: fast 3500 Franken.

Der Mann trägt eine Sturmhaube, dennoch hofft die Polizei, mit den Bildern aus der Überwachungskamera den Täter zu finden.

(Quelle: Youtube/The AIO Entertainment)

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt