Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Eine der schlimmsten Katastrophen der Südhalbkugel»

Hat alles verloren: Eine Frau läuft durch ihre zerstörte Stadt im Zentrum von Moçambique.
Weg der Zerstörung: So entwickelte sich der Zyklon Idai seit dem 4. März. Karte: Guardian
So sah es am 15. März aus: Der Zyklon aus Sicht eines Nasa-Satelliten. Bild: Keystone
Versuchen zu retten, was noch zu retten ist: Einwohner von Beira stehen auf ihren zerstörten Häusern. Foto: Keystone
Warten verzweifelt auf Hilfe: Menschen stehen beim Fluss Umvumvu in Zimbabwe vor einer zerstörten Brücke. Bild: Reuters
Das dreckige Wasser birgt Gefahren: Kinder waten durch ein überflutetes Dorf in Moçambique. Bild: Keystone