Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Lange Haftstrafen für IS-Anhänger

Die Sommerspiele in Rio de Janeiro wurde von 85'000 Polizisten und Soldaten abgesichert.

Zunächst als «Amateur-Zelle» eingestuft

Offenbar kein direkter Kontakt zum IS

Kampfsport-Training zwei Wochen vor Olympia

Feurige Feier: Sängerin Marine de Castro liess ihre Stimme vor dem olympischen Feuer im Maracana-Stadium erklingen.
Auch die Schweizer Athleten waren in Partylaune.
Mit Samba-Klängen wird die Feier schliesslich beendet beziehungsweise das Ende in die Länge gezogen.
1 / 21

SDA/roy