Zum Hauptinhalt springen

Französischer Ministersohn soll Millionen verzockt haben

Finanzierte seine Spielsucht mit gefälschten Schecks: Thomas Fabius, Sohn von Frankreichs Aussenminister. (1. Juni 2011)

AFP/slw