Zum Hauptinhalt springen

Neuer Fast-Crash zeigt Kreuzfahrt-Wahnsinn in Venedig

Gestern geriet die «Costa Deliziosa» ausser Kontrolle. Die Riesenschiffe bringen die Lagunenstadt an ihre Grenzen – in allen Belangen.

Ausser Kontrolle: Das Kreuzfahrtschiff Costa Deliziosa rammte in Venedig fast das Ufer und andere Boote. (Video: Tamedia)

Venedig ist in Aufruhr. Am Sonntagabend ist im grossen Kanal nur knapp ein schlimmer Unfall mit einem Kreuzfahrtschiff vermieden worden. Die «Costa Deliziosa» verlor während eines schweren Gewitters unweit des Markusplatzes die Kontrolle, verfehlte hauchdünn eine Jacht und andere Boote und drohte das Ufer zu rammen. Schleppern gelang es in letzter Sekunde, den Koloss wieder auf die richtige Bahn zu bringen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.