Zum Hauptinhalt springen

Tödlicher Arbeitsunfall – Lift klemmt Mann ein

Bei Arbeiten setzte sich der Lift aus noch unbekannten Gründen in Bewegung. Der 37-jährige Mann zog sich dabei tödliche Verletzungen zu.

Der schreckliche Unfall ereignete sich in Liebefeld.
Der schreckliche Unfall ereignete sich in Liebefeld.
Screenshot Google Maps

Bei Arbeiten an einem Lift in Liebefeld (Gemeinde Köniz BE ) hat sich am frühen Montagnachmittag ein 37-jähriger Mann aus dem Kanton Bern tödliche Verletzungen zugezogen. Er starb noch am Unfallort.

Nach ersten Erkenntnissen habe der Mann in einem Lift gearbeitet, der sich aus noch nicht bekannten Gründen in Bewegung gesetzt und ihn eingeklemmt habe, schrieben die zuständige Staatsanwaltschaft und die Kantonspolizei Bern am Abend. Die genauen Umstände des Unfalles sind Gegenstand von Ermittlungen.

SDA/sep

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch