Zum Hauptinhalt springen

Überfall Maskierter auf Maskenball

Mehrere maskierte Personen haben in Alpnach Dorf OW an einem Maskenball eine Person tätlich angegriffen und verletzt. Schon zuvor war die Gruppe gewalttätig in Erscheinung getreten.

Fünf bis sechs Unbekannte haben mit schwarzen Sturmmasken in der Nacht auf Sonntag an einem Maskenball in Alpnach Dorf einen Angriff ausgeführt. Zwei Stunden zuvor hatte die Gruppe bereits in Sarnen Passanten angegriffen.

Sie seien bereits an vergangenen Fasnachtsanlässen negativ aufgefallen, teilte die Kantonspolizei Obwalden weiter mit.

Scheinbar wahllose Gewalt

Am Samstag um 23.45 Uhr bedrohten die Maskierten auf dem Bahnhofplatz in Sarnen mehrere Passanten. Diese konnten sich in Sicherheit bringen und erstatteten darauf Anzeige bei der Polizei.

Um 2 Uhr tauchten die Maskierten in Alpnach Dorf an einem Ball auf. Sie griffen eine Person tätlich an und verletzten ihn. Das Opfer wurde im Kantonsspital behandelt und erstattete darauf ebenfalls Anzeige.

SDA/rub

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch