Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Zwei Erdbeben kosten 89 Menschen das Leben

Die zwei Beben wiesen eine Stärke von je knapp 6 auf: Feuerwehrleute tragen eine verletzte Frau auf einer Bahre davon. (22. Juli 2013)
Mindestens 75 Menschen kamen ums Leben, ...
Rund 21'000 Häuser wurden nach ersten Angaben schwer beschädigt; mehr als 1000 stürzten ein.
1 / 5

Regen erschwert Bergungsarbeiten

Region stark erdbebengefährdet

SDA/mw