Polizeisprecher der Kapo St. Gallen nimmt Stellung

In der Nähe des Bahnhofs Rapperswil ist es am Sonntag zu einem tödlichen Messerangriff gekommen. Der Beschuldigte war der Polizei bekannt.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt