Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ehemaliges Munitionslager MitholzRegierungsrat begrüsst Fortschritte beim Räumungsprojekt

Die Fluh von Mitholz, unter welcher im Untergrund immer noch 3'500 Tonnen Munition gelagert sind.

«Gefahr endgültig bannen»

pd/don