Zum Hauptinhalt springen

Sportpreis für Zimmermann

Gestern hat der Solothurner Regierungsrat die Sportpreise für das Jahr 2010 vergeben. Unter den 15 Geehrten ist Martin Zimmermann aus Lüterkofen, der einen Sportverdienstpreis für sein erfolgreiches Schaffen im Turnsport erhält. Seit über 35 Jahren stellt Zimmermann sein Wissen dem Turnverein Lüterkofen zur Verfügung. Auch der regionale und der kantonale Turnverband profitieren von seinem Know-how und seiner Begeisterungsfähigkeit. «Unermüdlich setzt er sich bis heute für das Turnen ein», begründet der Solothurner Regierungsrat. Der 58-jährige Zimmermann erhält 3000 Franken. Alle Sportpreise werden an einer Feier am 31.Mai in Neuendorf übergeben. pd/hus>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch