Zum Hauptinhalt springen

Ausflug zur Rehaklinik

Wie sieht eine Burnout-Station aus? Dieser Frage gingen 20 ehemalige Mitarbeiter der Privatklinik Meiringen bei ihrem jährlichen Treffen nach. Der Ausflug führte sie zur Rehaklinik Hasliberg. In der Burnout-Station «au soleil» konnten sich die Pensionäre von den angenehmen Räumlichkeiten der Klinik überzeugen. Pflegefachfrau Ingrid Bischoff stellte die Station vor und beantwortete die Fragen zur Arbeit. Andreas Michel, VR-Präsident der Michel-Gruppe AG, informierte die Gäste über die Entwicklung der Unternehmung. Die Michel-Gruppe AG ist einer der grössten Arbeitgeber in der Region. Dazu gehören die Privatklinik Meiringen, die Rehaklinik Hasliberg, die Wäscherei Haslital, die Kinderkrippe Haslital, das Mon Repos Ringgenberg, die Stiftung Helsenberg mit den Wohnheimen Mosaik Interlaken und Meiringen. Am Schluss blieb noch Zeit für einen Apéro.ruf/kün •www.michel-gruppe.ch >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch