Zum Hauptinhalt springen

Ein Dankeschön

Der Thuner Martin von Allmen wird als Grossrat zurücktreten (wir berichteten). «Seit 2002 vertritt der Gewerkschafter als unermüdlicher Kämpfer die Rechte der Arbeitnehmenden», dankte ihm Thuns Parteipräsident Franz Schori. Einerseits wolle sich von Allmen voll auf die Gewerkschaftsarbeit bei der Unia konzentrieren, andererseits sei er der parlamentarischen Arbeit müde. sft>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch