Zum Hauptinhalt springen

«Gewinn an Attraktivität»

Saanen soll ab Ende August verkehrsarm und nach der Eröffnung des geplanten Parkhauses verkehrsfrei werden. Eduard Merz von der Montreux-Oberland-Bahn denkt, dass der Ort an Attraktivität gewinnen wird. «Weil die Gäste wissen, dass sie einen verkehrsarmen Ort besuchen, werden sie sicher vermehrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen», schaut Merz in die Zukunft. Und hofft, die Frequenzen der (Bahn-) Destination Saanen so steigern zu können. bbg>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch