Zum Hauptinhalt springen

Jazz mit Humor

KonzertSpelunkenlieder und Kammerjazz: Selten kommt Jazz so lustig daher wie bei Hildegard lernt fliegen. Am Sonntag gibt die Combo ein Konzert im Berner Progr.

Ein bisschen Jazz und ein Schuss Comedy: Die Berner Band Hildegard lernt fliegen um Andreas Schaerer bietet eine quirlige Show, die auch im Ausland für Furore sorgt. Mit satten Bläserlinien und dem Gesang von Schaerer wird lustvoll musiziert und fabuliert. Die theatralisch dargebotene Musik ist mal vertrackt, mal fein gewoben, mal üppig ausgestattet. Sie schwirrt irgendwo zwischen Variété und Konzertsaal, zwischen Frank Zappa und Kurt Weill. Und vielleicht schleicht sich in Zukunft auch etwas russisches Musikgut ein, denn soeben ist die Band von Konzerten in Moskau zurückgekehrt. pd;Hildegard lernt fliegen: Sonntag, 16.Januar, 20.30 Uhr, Turnhalle im Progr, Bern. Vorverkauf: www.starticket.ch. >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch