Zum Hauptinhalt springen

Landverkauf gutgeheissen

Der GGR genehmigte die Übertragung von zwei Gemeindeliegenschaften ins Finanzvermögen. Ein Areal beim Westbahnhof soll für 1,766 Millionen Franken der Frutiger AG Immobilien für ihre Straubhaar-Überbauung verkauft werden. Eine Parzelle beim Kindergarten West, die sich nicht als Kinderspielplatz eignet, soll einem Interessenten für den Bau von Ferienwohnungen verkauft werden. shu >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch