Zum Hauptinhalt springen

SCB-Fans randalierten in Biel

SachbeschädigungVor und nach dem Hockeyspiel Biel gegen den SC Bern ist es am Freitagabend in Biel zu einem Feuerwehreinsatz und Sachbeschädigungen gekommen.

SachbeschädigungVor dem Eishockeyspiel Biel gegen Bern am vergangenen Freitagabend zündeten SCB-Fans im Bahnhof Biel Pyromaterial. Im Bahnhofgebäude entstand dicker, beissender Rauch. Laut Polizeimeldung musste die Berufsfeuerwehr Biel den Bahnhof vom Rauch befreien. Nach dem Hockeyspiel beschädigten SCB-Fans zudem zwei Extrabusse der öffentlichen Verkehrsbetriebe. Es entstand ein Sachschaden von einigen Tausend Franken. Mehrere Personen wurden vorübergehend festgenommen.pd>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch