Zum Hauptinhalt springen

2011 sinken die Steuern

Steffisburg will 2011 die Steuern senken. Aber nicht so stark, wie die SVP forderte. Das entschied der Grosse Gemeinderat gestern.

Steuern senken ja, aber mit Mass: Dafür sprach sich der Grosse Gemeinderat (GGR) von Steffisburg gestern aus. Er folgte dem Antrag des Gemeinderates, den Steuersatz von heute 1,64 Einheiten per 1.Januar 2011 auf 1,62 Einheiten zu senken. Die SVP scheiterte mit ihrer Forderung nach einer Senkung auf 1,54 Einheiten. Der Rat sagte auch Ja zur Planung eines Allwettersportplatzes. maz Seite 21>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch