Zum Hauptinhalt springen

30 Jahre Musikschule

Die 1979 als private Institution gegründete Musikschule Aarberg gehört seit 1989 zu den 29 bernisch-kantonalen Musikschulen. Derzeit zählt sie 452 Schüler aus 16 Gemeinden. Die Musikanten sind im Schnitt 13 Jahre alt. Das Budget beträgt 1,1 Millionen Franken. Die Trägergemeinden sind: Aarberg, Seedorf, Bargen, Bühl, Hermrigen, Walperswil, Kappelen, Kallnach und Radelfingen. Dieses Wochenende feiert die Musikschule ihren 30.Geburtstag. Von Freitag bis Sonntag finden in der Mehrzweckhalle Bargen verschiedene Konzerte mit über 100 Mitwirkenden statt. Die «Musignacht» vom Freitag bietet zudem Interessierten eine freie Plattform zum Musikmachen. sl • •www.musikschuleaarberg.>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch