Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«& Söhne» serviert doch Fleisch - und Knochen

Thomas Enzen, Karen Cotting und Leïla Fürbringer öffnen am Freitag ihr Restaurant «& Söhne» an der Länggassstrasse 43.
Wo es bis Ende September nach Indischen Currys roch, wird ab sofort auf vegetarische Küche gesetzt. Neben Thomas Enzen und einem ehemaligen Mahamaya-Mitarbeiter werden auch Studenten als Aushilfen arbeiten. Sobald das Team eingespielt ist, wolle man auch Ausbildungsplätze anbieten.
«& Söhne» erinnert an alte Zeiten, als viele Unternehmen diesen Zusatz in ihren Namen integriert hatten.
1 / 6

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin