Zum Hauptinhalt springen

Altersheime werben um Bewohner

Wer in der Stadt Bern einen Platz im Alters- oder Pflegeheim sucht, muss nicht mehr Angst haben, auf einer langen Warteliste zu landen. Die Betagten und ihre Angehörigen können sogar auswählen.

Altersheime werben bei Betagten mit dem Hinweis auf wohnliche Pflegezimmer und gemeinsame Aktivitäten.
Altersheime werben bei Betagten mit dem Hinweis auf wohnliche Pflegezimmer und gemeinsame Aktivitäten.
Keystone

Die Zeiten, als sich ältere Menschen in der Stadt Bern Jahre im Voraus für einen Platz im Altersheim anmelden mussten und dann auf einer langen Warteliste landeten, sind vorbei. Ein Blick auf die Bettenbörse der Pro Senectute auf www.wohnen60plus.ch zeigt: Domicil, Senevita und Tilia haben alle Platz in ihren Stadtberner Heimen. Auch die Seniorenvilla Grüneck preist eine schöne Wohnung an, und im Alters- und Pflegeheim Engeried sind gleich vier neue Bewohner willkommen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.