Zum Hauptinhalt springen

Bereits in der 7.Klasse Thema

Die 7a aus Konolfingen setzte sich während einer Woche mit dem Thema Alkohol und Drogen auseinander.

Ich war mir nicht sicher, ob es angebracht ist, bereits mit einer 7.Klasse darüber zu diskutieren, und wenn ja, in welcher Form dies geschehen sollte. Die erste Frage beantworteten die Schülerinnen und Schüler in der gemachten Umfrage am OSZ in Konolfingen gleich selber. Denn die Resultate zeigen, dass es auf der Oberstufe schon zum Thema werden kann.

Beim Wie stand es nicht zur Diskussion, moralisierend vor die Klasse zu treten. Besonders beim Thema Alkohol wäre dies, in Zeiten, in denen Filme wie «Hangover» Kassenschlager sind, unglaubwürdig. Stattdessen diskutierten wir offen über mögliche Konsequenzen, welche Alkohol- oder Drogenkonsum nach sich ziehen kann. Ich hoffe natürlich, dass der gewählte Weg ein nachhaltiger sein wird.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.