Buskers: So klingt die Welt in Berns Gassen

Bern

150 Künstler aus aller Welt treffen sich ab Donnerstag bis zum Samstag am Berner Strassenmusikfestival Buskers und hoffen auf grosszügiges Hutgeld. Zehn Tipps aus dem üppigen Programm.

  • loading indicator

Nakupelle: Amerikanischer Slapstick

Er kämpft mit Leitern, mit der Schwerkraft, der Liebe und mit seiner eigenen Tollpatschigkeit – und kommt dabei selber fast unter die Räder. Joe Dieffenbacher alias Clown Nakupelle liebt die Selbstironie, lacht aber auch gerne über andere. So sollte auch das Publikum zur Selbstironie fähig sein. Denn diese Show ist interaktiv angelegt, und bei Nakupelle kann es durchaus vorkommen, dass sich auch ein Zuschauer plötzlich komplett zum Affen macht. Höchstfreiwillig versteht sich. Aber zum Schreien komisch, für Kind und Anhang.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt