Zum Hauptinhalt springen

Defekt an Abwaschmaschine löste Brand aus

Ein technischer Defekt hat am Samstag an der Ankerstrasse in Bern zu einem Wohnungsbrand geführt. Verletzt wurde niemand, die Wohnung erlitt jedoch Totalschaden.

Am Samstagabend kurz vor 17 Uhr kam es in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Ankerstrasse in Bern zuh einem Brand. Gemäss den Ermittlungen der Spezialisten des Dezernats Brände und Explosionen der Kantonspolizei Bern hatte ein technischer Defekt an einer älteren Abwaschmaschine das Feuer ausgelöst. Dies teilte die Kantonspolizei Bern am Montagnachmittag mit.

Trotz Einsatz der Berufsfeuerwehr Bern ist die Wohnung aufgrund der starken Rauchentwicklung nicht mehr bewohnbar. Der Sachschaden beträgt bis zu 100'000 Franken. Personen wurden beim Brand nicht verletzt.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch