Zum Hauptinhalt springen

Die Stadt Bern will wachsen

In der Stadtberner Politik gibt es gemeinsame Ziele. Alle Parteien wollen wachsen, alle wollen mehr Arbeitsplätze. Das besagt eine Studie der Entente Bernoise. Allerdings würden diese gemeinsamen Ziele der Tagespolitik geopfert.

Bei den Berner Politikern herrscht manchmal auch Einigkeit: Die Stadt Bern soll weiter wachsen.
Bei den Berner Politikern herrscht manchmal auch Einigkeit: Die Stadt Bern soll weiter wachsen.
Keystone

Politiker müssen schnelle Erfolge vorweisen. Es zählt die nächste Sitzung, die nächste Debatte, die nächste positive Schlagzeile in den Medien. Die Energie der Politik werde von Kleinkriegen um Beschilderungen von Strassen oder Bemalungen von Verkehrsmitteln aufgefressen, findet Rolf Portmann, Geschäftsführer der Entente Bernoise. Wegen dieser Schnelllebigkeit blieben langfristige Projekte auf der Strecke.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.