ABO+

Wanderer zahlen den Fünfliber gerne

Region Gantrisch

Die meisten zeigen Verständnis dafür, dass sie fürs Parkieren am Gantrisch neu zahlen müssen. Doch nicht alle: Am 1. August wurde ein Parkautomat in die Luft gesprengt.

  • loading indicator
Sheila Matti

Die dunklen Wolken, die frühmorgens noch über dem Gantrisch hängen, schrecken niemanden ab. Ein Auto nach dem anderen fährt auf die geteerten Parkplätze zwischen der Stierenhütte und der Unteren Gantrischhütte. Menschen steigen aus, tauschen die Turn- gegen die Wanderschuhe und schnallen sich ihren Rucksack um. Und sie alle zücken das Portemonnaie und gehen zu den dünnen silbernen Parksäulen, die am Rand der Plätze stehen.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt