Zum Hauptinhalt springen

Eine Nacht mit Schlafsack und Stirnlampe im Alpinen Museum

Die Kajütenbetten: Für einige Wochen stehen sie im Alpinen Museum, später sollen sie in der Gspaltenhornhütte Platz finden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.