Zum Hauptinhalt springen

Einheitskasse oder Wettbewerb?

Viele Politiker und zwei Initiativen fordern Richtungswechsel im Gesundheitswesen. Gestern nahmen Fachleute Stellung.

Nicolas Markwalder, Andreas Tobler, Moderator Daniel Friedli, Michael Rindlisbacher und Guido Brun del Re diskutierten über den Wettbewerb im Gesundheitswesen.
Nicolas Markwalder, Andreas Tobler, Moderator Daniel Friedli, Michael Rindlisbacher und Guido Brun del Re diskutierten über den Wettbewerb im Gesundheitswesen.
Christian Pfander

Die Diskussion, wie man Probleme im Gesundheitswesen lösen kann, läuft heiss. Heute wird die Volksinitiative für eine öffentliche Gesundheitskasse der Öffentlichkeit vorgestellt, morgen Freitag stellt das Komitee «für Transparenz in der Krankenversicherung» sein Volksbegehren vor, welches die Grund- von der Zusatzversicherung trennen will. Gestern diskutierten in Bern Fachleute aus dem Gesundheitswesen, welche Rolle der Wettbewerb in ihrem Fachgebiet spielt. Organisiert hatten das Podium das Forum Gesundheit Schweiz und der Dachverband Medizintechnik Fasmed.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.