Zum Hauptinhalt springen

Flughafen Belp: Stadt Bern beteiligt sich

Die Stadt Bern beteiligt sich an der anstehenden Aktienkapitalerhöhung des Flughafens Bern in Belp.

Die Stadt Bern will mit der Beteiligung an der Akienkapitalerhöhung der touristischen Bedeutung des Flughafens Rechnung tragen.
Die Stadt Bern will mit der Beteiligung an der Akienkapitalerhöhung der touristischen Bedeutung des Flughafens Rechnung tragen.
zvg

Bern beteiligt sich an der Aktienkapitalerhöhung des Flughafens Bern in Belp: Der Gemeinderat hat entschieden, die Beteiligung des städtischen Finanzvermögens am Flughafen um 250'000 Franken aufzustocken.

Die Aktienkapitalerhöhung um gut 5 Millionen Franken war letzten Sommer von der Generalversammlung der Flughafen Bern AG beschlossen worden. Sie ermöglicht die Totalsanierung der 1959 gebauten Start- und Landepiste.

Mit dem Aktienkauf trage der Gemeinderat der grossen wirtschaftlichen und touristischen Bedeutung des Flughafens Rechnung, teilte die Stadt Bern am Donnerstag mit.

SDA/cla

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch