Zum Hauptinhalt springen

Grüne fordern Veloachse

Nach dem Nein zum Tram Region Bern fordern die Grünen einen Ausbau der Velowege. Nur so liessen sich die Engpässe auf der heutigen Buslinie 10 lösen.

Stephan Künzi
In einem gemeinsamen Vorstoss verlangten Grossrätin Rita Haudenschild (Köniz, Im Bild)) und Bruno Vanoni (Zollikofen) 80 Millionen Franken für den Veloverkehr.
In einem gemeinsamen Vorstoss verlangten Grossrätin Rita Haudenschild (Köniz, Im Bild)) und Bruno Vanoni (Zollikofen) 80 Millionen Franken für den Veloverkehr.
Urs Baumann

Auf kantonaler Ebene haben die Grünen schon vor zwei Monaten klargemacht, in welche Richtung die Debatte nach dem Nein zum Tram Region Bern gehen sollte. In einem gemeinsamen Vorstoss verlangten Grossrätin Rita Haudenschild (Köniz) und Bruno Vanoni (Zollikofen) keck 80 Millionen Franken für den Veloverkehr. Weil der Kanton die 250 Millionen Franken, die für den Schienenstrang von Ostermundigen über Bern nach Köniz eingeplant waren, nun ja nicht ausgeben müsse.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen