Zum Hauptinhalt springen

Hüben wie drüben fehlen die Rüben

Trotz schlechter Ernteprognosen: Der Zuckerrübenvollernter des Kappeler Lohnunternehmers Res Fiechter steht derzeit im Dauereinsatz. Doch nicht nur die magere Ausbeute ­bereitet den Rübenproduzenten Kopfzerbrechen.

Der gelbe Ropa Euro Tiger: Mit diesem Koloss holt Res Fiechter für die Seeländer Landwirte die Zuckerrüben aus dem Boden.
Der gelbe Ropa Euro Tiger: Mit diesem Koloss holt Res Fiechter für die Seeländer Landwirte die Zuckerrüben aus dem Boden.
Peter Samuel Jaggi / zvg

Mit Res Fiechter ein zusammenhängendes Gespräch zu führen, ist heute Morgen praktisch unmöglich. In der zu Büro und Kaffeeraum umfunktionierten Baracke auf dem Landwirtschafts­betrieb in Kappelen-Werdthof herrscht geschäftiges Treiben. Ständig klingelt das Handy. Jemand steckt den Kopf zur Tür herein und hat noch eine organisatorische Frage. Der Lohnunternehmer muss rasch etwas im Computer nachschauen, kramt in einem Papierstoss, verlässt sein Kabäuschen, um kurz darauf wieder zurückzukommen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.