Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Komitee verärgert Parteien

2013 liess der Berner Gemeinderat verlauten, dass «eine Stadterweiterung, wie sie die Waldstadt Bremer vorsieht, nicht bewilligungsfähig ist», und strich darum das Projekt von der Prioritätenliste.
Die Waldstadt Bremer (gelb) würde die Länggasse sinnvoll erweitern, sagen die Initianten. Die Gegner wollen keinen Wald für Wohnraum opfern.
Auch für den Feuerwehrstützpunkt muss der «Bremer» gerodet werden.
1 / 5

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Mehr zum thema