Kuh haut ab – und ist seither wie vom Erdboden verschluckt

Worb

In Wattenwil bei Worb ist am Montagnachmittag eine Evolèner Kuh vom Laufhof ihres Besitzers ausgebüxt. Seit Montagabend fehlt von ihr jede Spur.

Die vermisste Kuh ist eher klein gewachsen und hat ein rotbraunes Fell mit weissen Flecken. (Unser Symbolbild von Stefan Kammermann zeigt eine andere Kuh der gleichen Rasse)

Die vermisste Kuh ist eher klein gewachsen und hat ein rotbraunes Fell mit weissen Flecken. (Unser Symbolbild von Stefan Kammermann zeigt eine andere Kuh der gleichen Rasse)

Kurt Schmutz steht vor einem Rätsel. Am späten Montagnachmittag liess der Bauer aus Wattenwil bei Worb seine Kühe in den Laufhof. Plötzlich nahm eine von ihnen, eine Evolèner, Reissaus. Sie sprang über eine Mauer, rannte durch Zäune, verschwand im Wald, kam wieder auf dem Feld zum Vorschein.

Der Bauer und sein Nachbar nahmen die Verfolgung auf, zuerst zu Fuss und später motorisiert. Doch irgendwann verloren sie ihre Spur. Am späteren Abend sei die Kuh noch beim Metzgerhüsi gesichtet worden, erklärt Schmutz. Seither ist sie wie vom Erdboden verschluckt.

Es gab Aufrufe auf Facebook und in der lokalen Presse, zudem benachrichtigte Schmutz die Polizei und den Wildhüter – doch kein einziger Hinweis ging ein. «Wir haben keine Ahnung, wo wir die Kuh noch suchen könnten. Sie kann mittlerweile ziemlich weit sein», sagt Schmutz. Ihm bleibt nichts anderes übrig, als zu warten.

Kurt Schmutz besitzt die Evolèner Kuh erst seit kurzem. Sie ist eher klein gewachsen, rotbraun mit weissen Flecken und hat markante Hörner. Sie trägt die Ohrmarke 7253. Ihr Besitzer empfiehlt, die Kuh nicht selbst einfangen zu wollen, da sie aggressiv reagieren könnte. Falls man das gesuchte Tier entdecke, sei es sinnvoller, die Polizei zu avisieren. (maz)

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt

Loading Form...