Zum Hauptinhalt springen

Nun wiehert das Rössl im Kubus

Fast so gut wie in Bümpliz: Im Kubus hatte die Operettenpremiere «Im Weissen Rössl» zunächst Schwung – und zuletzt einen Gaststar: Alexander Tschäppät spielte den Kaiser.

Nur die Liebe zählt: Wirtin Josepha (Bettina Jensen) will zunächst nichts wissen von Kellner Leopold (Arne Lenk).
Nur die Liebe zählt: Wirtin Josepha (Bettina Jensen) will zunächst nichts wissen von Kellner Leopold (Arne Lenk).
zvg

Rote Karotücher auf Festbänken, Barmädel im Dirndl, Weisswürste und Brezel zum Bier: Konzert Theater Bern zieht alle Register. Muss es auch. Schliesslich ist 2016 «Rössl»-Jahr in Bern. Kaum hat die Berner Sommeroperette im Sternensaal Bümpliz ausgespielt, steigt im Kubus die nächste Premiere desselben Stücks. Konzert Theater Bern ist der ungleich begütertere Rennstall – wiehert er sich auch besser in die Herzen als der Neuling im Berner Westend?, lautet die inoffizielle Frage des Abends.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.